Riskante Spiele: QUO VADIS BW? (Gäste: Lisa Federle, Boris Palmer)

Loading Events

« Alle Veranstaltung

  • Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.

Riskante Spiele: QUO VADIS BW? (Gäste: Lisa Federle, Boris Palmer)

7. April 2011 @ 20:00 - 22:00

Veranstaltungsnavigation

Gespräche und THEATERSPORTliche Improvisationen Thomas Vogel und das Harlekintheater mit prominenten Gästen zum Thema: „Quo vadis Musterländle?“oder: Wie soll es weitergehen in Baden-Württemberg? zu Gast: Lisa Federle und Boris Palmer Prominente Gäste, große Themen, und die Kunst der Improvisation Wie immer unterhält sich in der ersten Halbzeit Thomas Vogel mit seinen Gästen, dieses Mal wird es konkret um die Visionen gehen, die die beiden Politiker nach der Landtagswahl von der Zukunft Baden-Württembergs haben. Auch wenn beide für ihre Partei stehen, Lisa Federle für die CDU und Boris Palmer für Die Grünen, so sind sie doch Frau und Manns genug, ganz eigene Vorstellungen zu präsentieren. Also wird auch die Tübinger Politik in den Fokus gerückt, ebenso wie die tagesaktuelle Weltlage. Gespräche eben zur Person, über die Arbeit zu den großen Themen der Zeit. Nach der Pause nimmt das Harlekintheater unter der Leitung seines Direktors Volker Quandt die Gäste beim Wort, indem die Improvisationskünstler Elemente aus dem eingangs geführten Gespräch aufgreifen, um eine höchst eigene Interpretationen des Gehörten zu liefern.

Eine theatersportliche IMPRO-Show auf höchstem Niveau!

http://www.harlekintheater.de/

Details

Beginn:
7. April 2011 20:00
Ende:
7. April 2011 22:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltungstags:

Veranstaltungsort

LTT Tübingen
Eberhardstraße 6 Tübingen, 72076 Deutschland